Adventszeit- eine Zeit der Besinnung- aber auch darüber, wie gut es uns hier geht. 

Wir haben fließendes Wasser wann immer wir es brauchen. Wir können einfach einkaufen gehen und haben die Fülle. 
Ganz anders in vielen Teilen dieser Welt. Wassernotstand, Kriege, Dürre, Hunger gehören dort zum Alltag und verschiedenste Menschen und Organisationen versuchen dieses Leid zu lindern. 

U.a. ist das Brot für die Welt deren Aktion mit dem 1. Advent beginnt. Unter folgendem Link finden Sie Filme zur Wassernot in Kenia und wie ihr begegnet wird. Wasser für Kenia

Auch unser Freund Charles Mulli sorgt sich weiter um Wasser, Lebensmittel und Bildung für Straßenkinder in Kenia. Seinen neuesten Rundbrief finden Sie hier. MCF Rundbrief Oktober 2017
Spenden für Mulli können Sie über das Konto der Kirchengemeinde mit Spendenquittung tätigen. 
Mehr über Mulli und die MCF finden Sie hier: MCF Informationen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.