Das Marienmarktwochenende begann mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Peterskirche.

Marienmarkt Pfarrer

Die Pfarrer vor dem Gottesdienst: Zum ersten Mal seit 28 Jahren ist der katholische Seelsorger auch mit dabei.

 Marienmarkt Chor

Der Chor Salto vocale sang im Gottesdienst, auch Orgel, Flöten & Co waren zu hören.

Marienmarkt Getümmel Godi

Nach dem Gottesdienst blieben viele noch bei strahlendem Sonnenschein vor der Kirche zusammen.

Eine große Lutherfigur schmückte unseren Stand und war beliebtes Motiv für Selfies.

Wer beim Lutherquiz mitmachte, konnte einen Luther-Luftballon bekommen.

Kinder konnten die Lutherrose als Button gestalten.

Die Musical-AG gab auf der Marienmarkt-Bühne einen kleinen Vorgeschmack auf das Musical "Alles Liebe, Martin Luther"

Luther fand dann seinen Platz in der Kirche, bis er wieder zurück in die Kirchenverwaltung in Darmstadt muss.

Und ein erschöpfter Pfarrer musste sich nach einem langen Markttag mal setzen.