Informationen zum Engagement der Gemeinde für die Umwelt

Wir machen die Umwelt zum Jahresthema 2020!

Und wir laden Sie dazu ein, sich reichlich zu beteiligen, denn Umweltschutz ist Gesundheitsschutz! (siehe weiter unten)

Noch lange vor Corona, als jeden Freitag Millionen von Menschen auf die Straßen gingen, um für ein besseres Klima zu demonstrieren, hat das evangelische Dekanat Gießen seine Kirchengemeinden dazu aufgerufen sich dem Thema anzunehmen. Denn schon ganz am Anfang der Bibel steht, dass wir die Erde bebauen und BEWAHREN sollen. 

Für unser stichhaltiges Konzept bekamen wir einen Geldbetrag zugewiesen, den wir nun in diesem Jahr (und im nächsten) für Umweltthemen ausgeben können.

Mindmap Umwelt final

Gemeinsam mit der Klimainitiative Linden und dasallrad.org haben wir eine Leihstation für ein E-Lastenrad am Gemeindehaus geschaffen. 
Danni, das erste Lindener Leih-Lastenrad, steht bei uns am Gemeindehaus und kann über die Seite dasallrad.org auf Spendenbasis ausgeliehen werden.

Danni vor Kirche

Bäume sind Klimaschützer. Wir suchen 50 Haushalte in Linden, die bereit sind, einen jungen Baum in ihrem Garten zu pflanzen, und unterstützen die Baumpflanzung pro Haushalt mit einem Zuschuss von 10 €.

Logo Umwelt

Weitere Infos erhalten Sie bei
Pfarrerin Höll (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.